Max

Max,

ursprünglich aus Perchtoldsdorf, seit einem Jahrzehnt in Wien. Über ein abgeschlossenes Studium im Bereich nachwachsende Rohstoffe verfüge ich und sehe mich als derjenige, der im Hintergrund Schachteln und Zahlen schiebt.

Mein Bestreben ist es, Müll, besonders Plastik, auf ein Minimum zu reduzieren bzw. noch das Beste aus jenen unzähligen Mengen, die noch vorhanden sind, zu machen.

Ich bin eure Ansprechperson für Fragen und weiterführende Informationen über Materialbeschaffenheit, wirtschaftliche Interessen und Wechselwirkungen der Schadstoffe für Mensch und Natur.